GRENZEN(LOS) LEBEN!

GRENZEN(LOS) LEBEN!

Eine Erlebnistour zu zwei kirchlichen Kleinoden nahe der innerdeutschen Grenze im Coburger Land!

Bei dieser Tour werden zum einen die Friedenskirche (Wildenheider Kirche) und zum anderen die neugebaute Kapelle an der Heiligen Leite bei Gemünda besucht. Die besondere Atmosphäre in diesen beiden Kirchen unterstreicht auch die Besonderheit des Lebensumfeldes der Menschen vor Ort zu Zeiten der innerdeutschen Trennung. Die Tour bietet Zugang zu einer nicht nur politisch, sondern auch kulturhistorisch bedeutenden Phase und lädt zum Lernen und Nachempfinden ein. Nach Wunsch besteht die Möglichkeit einer kleinen Andacht bei oder in der Kapelle, je nach Gruppengröße und Wetterlage.

Treffpunkt: Friedenskirche Wildenheid, Friedensstr. 14, 96456 Neustadt b. Cbg.
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: 12,00 € pro Person

Wer bin ich:

Ich lebe seit 28 Jahren im Coburger Land und in Coburg. Ich wandere gerne und war schon immer neugierig zu lernen, meine Heimatregion zu entdecken und mein Wissen weiterzugeben. Ich arbeite als Lehrkraft für Religion an Grundschulen. Ich habe ein offenes Ohr für Menschen in ihren ganz individuellen Situationen.

Anfrage